10.10.16 Es bleibt kalt

Es könnte so einfach sein. Ist es aber nicht. Ich dachte immer, wenn man einen Gasanschluss gelegt bekommen hat, dann kann man ihn auch nutzen. Weit gefehlt, denn jetzt muss erst noch jemand kommen, der eine Gasuhr installiert. Sowas muss man auch online Anmelden, weil man ja auch normaler Weise so mir nichts dir nichts Gasanschlüsse bestellt, die man nur so zur Optik hat und sie nicht nutzen will. Ist das nicht selbstverständlich, dass man Gas auch nutzen will, wenn man es bestellt? Nicht dass es jetzt schon in der Nacht empfindlich kalt wird und wir schon etwas Wärme brauchen, damit die verputzen Wände und Farbe an den Wänden trocknen. Ganz zu schweigen von dem Fußboden in der Halle, der über mehrere Tage deutliche Plusgrade braucht, um gut zu trockenen.

So stehen wir also weiter in der Kälte und überbrücken an ganz wichtigen Ecken mit elektrischen Heizstrahlern und Lüftern und es verstreicht die Zeit in der es mal voran gehen könnte. Getoppt wird die eh schon angeschlagene Grundstimmung durch beiläufige Informationen wie „Die Treppe kommt erst in 14 Tagen“ und dass aus den Fensterfugen noch das Silikon gekratzt werden muss, weil das ja weiß ist und sich somit zu sehr vom vorgeschriebenen Grauton der Fensterrahmen abhebt.

Einen Lichtblick gibt es aber schon. Unser Maler ist echt der Renner! Damit der Termin zum Einbau der Küche wenigsten klappt, hat er am Sonntag (!) noch Putzarbeiten gemacht und am Montag noch Spätschicht bis 21 Uhr eingelegt und gestrichen wie ein Weltmeister. Alle die jetzt wieder was von Schwarzarbeit oder sowas munkeln sei gleich der Wind aus den Segeln genommen. Auf der Baustelle gibt es so was nicht und es gibt halt auch noch Maler, die Ihren Job mit Leidenschaft machen und Termintreue nicht nur in ihrem Flyer oder auf der Internetseite stehen haben, sondern diese Tugend auch beherzigen.

Hier auch noch ein Vorher-Nachher Bild vom Weg, den meine liebe Frau am Wochenende freigelegt hat. Sehr fleißig.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.